Home
J-WURF
J-Wurf Eltern
1.J-Wurf-Diashow
2.J-Wurf-Diashow
3.J-Wurf-Diashow
4. J-Wurf-Diashow
Unsere Zuchtstätte
Über Uns
Chenna´s Seite
Fly´s Seite
Julie´s Seite
Candy´s Seite
Unsere Würfe
A-Wurf Chenna
B-Wurf  Fly
C-Wurf Chenna
D-Wurf Fly
E-Wurf Fly
F-Wurf Julie
G-Wurf Julie
H-Wurf Julie
I-Wurf Candy
I-Wurf Eltern
1.Ichen Diashow
2.I-chen Diashow
3.I-chen Diashow
4.I-chen Diashow
Ida Fotoshooting
Irija Fotoshooting
Ilvy Fotoshooting
Ijasu Fotoshooting
Ilay Fotoshooting
Iannis Fotoshooting
Iaakon Fotoshooting
Wurf-Entstehung
Info Elo+EZFG e.V.
Unser Aussie Milo
Unsere Katzen
Unsere Ninchen
Links
Impressum

Die Abschiedsbilder findet ihr unten unter jedem I-chen!!!

In einer leichten und unkomplizierten Geburt,

hat uns unsere Candy am 10.11.16 in nur 3 1/2 Stunden

unseren I-Wurf geschenkt.

 

Wir sind ihr sehr sehr dankbar für dieses außerordentlich schöne Geschenk:)

 

Hier kommen die "7 Zwerge vom Elbenwald"....

 

 Unsere Erstgeborene "Irija" ihr Name kommt aus dem Finnischen und bedeutet "Frieden":)

Die kleine fleißige Pummelhummel ist und mit ihren 270g Geburtsgewicht die schwerste aus dem Wurf,sie hat eine unregelmäßige Mantelscheckung in einem schönen, fast schwarzen Braun und ihre große weiße Blässe macht sie noch knuffiger:)

Irija ist noch immer die größte von den 7 Zwergen und sie war auch die erste die Zähnchen bekommen hat. Es scheint als würde sie vom Wesen her eine liebenswerte Elo Maus werden die durchaus weiß was sie will;) So putzisch:):):)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, unser Hummelchen Irija ist noch immer die schwerste im Wurf aber die Jungs haben sie fast eingeholt. Sie ist eine sehr hübsche, liebenswerte aber auch taffe kleine Schönheit geworden.

 Hohoho, ja is denn schon wieder Weihnachten........

Jetzt sind sie schon 6 Wochen alt!

 

Fotoshooting "Irija">>>>>>>>>>>>>>>>

 Unsere "Irija vom Elbenwald" hat ein ganz schönes Zuhause bei netten Menschen und einem Labradormädel gefunden. Sie soll ihr Frauchen bei der Arbeit unterstützen und deshalb ist bald eine Ausbildung zur Therapiehündin geplant:)

Irija wird jetzt Elsa gerufen.

Candy´s  erstgeborner Sohn trägt zu Ehren von Papa Haakon und als Dank an Christa und Bert ;) den Namen "Iaakon", er ist mit seinen 240g Geburtsgewicht der kräftigste Rüde aus dem Wurf. Der kleine Mann hat eine lustige Scheckung in schönem Rot und er hat als einziger den typischen Elo-Punkt auf dem hübschen Köpfchen.

 

 Iaakon ist ein richtige süße Knutschkugel geworden. Er ist jetzt schon ein kleiner Clown und immer zu einem Spielchen bereit, dennoch weiß auch er scheinbar ganz gut wo es lang geht;)

 Unser Erstgeborener, Iaakon wird mal ein kleiner Schelm werden der immer den Schalk im Nacken trägt. Er ist aber auch so ein süßes Kerlchen, dem kann hier schon keiner mehr widerstehen. Man muss ihn einfach lieb haben:)

 

 Hohoho.......

 

Fotoshooting "Iaakon">>>>>>>>>>>>

Auch unser "Iaakon vom Elbenwald" hat seine Traumfamilie gefunden, er darf seinen Namen behalten:) und er hat neben seinen Frauchen jetzt einen Katzen- und sogar einen Pferdekumpel.

 

 Der 2. geborene Sohn heißt "Ilay", der Name kommt aus dem türkischen Sprachraum und bedeutet "Der schönste aus dem Land", ich finde Ilay macht seinem Namen alle Ehre;) Er hat ein wunderschönes Rot mit weißen Abzeichen und einer tollen, großen Herzchenblesse:)

Ilay hat sich auch prächtig entwickelt, vom Gewicht her liegt er in der guten Mitte. Er ist ein absolutes Chillbärchen, ihn bringt scheinbar nichts so schnell aus der Ruhe;)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Ilay ist noch immer der ruhigste aus dem Wurf, er hält sehr gerne ein längeres Schläfchen aber wenn er wach ist kann auch er mal den wilden Mann spielen, naja den kleinen wilden Mann und auch nur ganz kurz:)) Er ist so ein schönes, wuscheliges Bärchen geworden;)

 

 Hohoho......

 

Fotoshooting "Ilay">>>>>>>>>>>>>>

 Unser "Ilay vom Elbenwalld" hat nach einigem Hin und Her auch sein Zuhause gefunden, er lebt mit seinem Herrchen und Frauchen und Elokumpel Rico im Hundeschlaraffenland:)

Barfshop Solingen;)

Ilay behält auch seinen Namen.

Foto folgt!

 Hier kommt Rüde Nummer 3, ihn hab ich auf den Namen "Iannis" getauft, der Name ist eine grieschiche Ableitung von Johannes und bedeutet "Der Gütige" und so wie es aussieht ist er ein sanfter kleiner Kerl;) Er hat eine unregelmäßige Mantelscheckung in einem wundervollen dunklen Rot und vom Kopf her sieht er seinem Brüderchen Ilay zum verwechseln ähnlich;)

 Iannis wird ein Prachtkerlchen, er scheint eher ein mittleres Temperament zu besitzen, fordert aber auch schonmal lautstark nach der Mama;) Zum Knutschen der Kleine:)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Iannis bleibt vom Temperament her im mittleren Bereich, er kann auch mal Fünfe gerade sein lassen egal was seine Geschwister machen. Iannis ist eher von der vorsichtigeren Sorte, er kann sich aber auch durchsetzen wenn es sein muss;) Eine knuffige, wuschelige Knutschkugel zum lieb haben;)

 

 Hohoho.......

Fotoshooting "Iannis">>>>>>>>>>>>

 Knutschkugel "Iannis vom Elbenwald" hat seine super Familie gefunden, für Herrchen, Frauchen und die beiden Jungs bringt er sicher viel Spass und Freude in die Familie.

Iannis wird auch seinen Namen behalten:)

 

 

 

Und weil die Jungs beim Abholen nicht dabei sein konnten, hier noch auf besonderen Wunsch ein Foto mit den Kids.

 

Das 2. geborene Mädchen hat den süßen Namen "Ilvy" bekommen, er kommt aus dem nordischen und bedeutet "Kleine Wölfin". Naja, sie wird wohl eher eine kleine knuffige Sofawölfin;) Sie hat ebenfalls eine unregelmäßige Mantelscheckung in einem traumhaften  dunklen Rot mit einer niedlichen kleinen Blässe.

 Auch Ilvy unser kleines Wölfchen ist zuckersüß geworden, sie scheint ebenfalls eher im Mittelfeld spielen zu wollen;) Nach Mami schreien kann sie aber auch ganz gut, besonders wenn sie hungrig ist:)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Ilvy ist ein super süßes Elo-Mädchen geworden, sie mag es zu kuscheln, zu spielen und sie ist (fast) nur lieb. Mit ihren Geschwistern wild herum tollen findet sie aber auch nicht schlecht;)

 Hohoho.......

 

Fotoshooting "Ilvy" >>>>>>>>>>>>>

 Unsere kleine "Ilvy vom Elbenwald" hat ihr Zuhause bei ganz netten Menschen gefunden, im Dreimädelhaus hat sie auch eine Elofreundin und wenn sie mal groß ist soll sie die

Elozuchtstätte vom Meisenbächle als

Zuchthündin bereichern;)

 Ilvy darf auch ihren Namen behalten:)

Zur Abwechslung kam als 5. Zwerg mal wieder ein Junge, er trägt den Namen "Ijasu" nach dem äthiopischen Kaiser lij Ijasu, dem süßen Schnuffel fehlt nur noch die Krone:) Ijasu hat auch eine unregelmäßige, rote Mantelscheckung und mit seiner breiten Blässe sieht er so putzig aus.

 Ijasu unser kleiner Schelm bringt mich täglich zum lachen, er klettert gerne über Mamas Rücken und macht dann einen Purzelbaum und guckt danach ganz verdutzt aus der Wäsche;) Vom Wesen her liegt er momentan noch im Mittelfeld, er ist echt fast zu süß der kleine Mann:)

 Unser Ijasu ist noch immer ein lustiges kleines Kerlchen, er befindet sich vom Temperament her noch in der Mitte aber er versucht schon gerne mal mit seinem süßen, dicken Wuschelköpfchen durch die Wand zu kommen;)

Zum knuddeln unser kleiner Kaiser "Ijasu"

 Hohoho.......

 

Fotoshooting "Ijasu" >>>>>>>>>>>>>>>>>>

Unser "Ijasu vom Elbenwald" strebt auch weiter nach der Krone, der kleine Mann hat sein Zuhause bei lieben Menschen in Luxemburg gefunden, er bringt einiges an Arbeit aber sicher auch viel Freude in seine neue Familie;)

 

 

Der 7. Zwerg ist unsere Minimaus, weil sie mit ihren 200 g die Kleinste aus dem Wurf war habe ich sie auf den Namen Klein-"Ida" getauft, wie die kleine Schwester von Michel aus Lönneberga;) Klein Ida hat wie ihre große Schwester Irija eine dunkelbraune Mantelscheckung und mit ihrem schwarzen Stupsnäschen sieht sie wirklich zum anbeißen aus.

 Klein Ida hat sich weiter entwickelt und sie kann versucht mit ihren Geschwistern mitzuhalten, sie wird bestimmt mal recht Mutig werden und wohl ein kleines aber gewitztes Elo-Mädel, ganz nach dem Motto "Klein aber Oho" und sie ist jetzt schon zum dahin schmelzen niedlich;)

 Klein Ida unser Püppchen, einfach nur niedlich und natürlich immer noch die Kleinste. Ihren Geschwistern gegenüber spielt sie gerne mal die Große aber nur wenn sie sie zulange ärgern;)

 Hohoho.......

 

Fotoshooting Klein "Ida">>>>>>>>>>>>

 

Ich kann meine Trauer noch immer nicht in Worte fassen..........

 

Klein Ida durfte leider nicht lange bei uns sein und doch hat sie eine so große Lücke hinterlassen.

 

Mein Püppchen, ich vermiss dich so sehr, du hast für immer einen ganz festen Platz in meinem

Herzen.

Ich hab dich sehr lieb.

 

26.06.2017

Auch nach dieser Zeit will der Schmerz nicht weichen, es tut noch immer so sehr weh und dennoch danke ich dir das du bei mir warst.

Ich vermiss dich sehr mein kleines Püppchen.

 

 Das gesamte Elbenwald-Rudel wünscht all seinen I-chen und ihren neuen Familien in Nah und Fern.....

 

 

 

 

"Unser/Ihr Markenhund.Der Elo kommt immer von uns- Ihre EZFG e.V.- Züchter"